Reisekranken-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

 Jetzt MarktfĂŒhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reisekrankenversicherung Anbieter

Die wichtigsten Anbieter auf einen Blick

HĂ€ufig Gestellte Fragen

Krankenversicherung fĂŒr Reisen: Ja oder Nein?

Eine Reisekrankenversicherung ist generell sehr zu empfehlen, da man im Ausland nur teilweise durch die gesetzliche Krankenversicherung versichert ist. In den sogenannten Schengen-Staaten (europĂ€isches Ausland), werden die Kosten zwar im Krankheitsfall von der gesetzlichen Krankenversicherung ĂŒbernommen, reist man allerdings in LĂ€nder wie beispielsweise Ägypten oder Tunesien, dann ist man im Krankheitsfall ĂŒberhaupt nicht versichert.

Welche Kosten werden von der Reisekrankenversicherung getragen?

Das variiert von Anbieter zu Anbieter. Man sollte sich auf jeden Fall im Vorhinein erkundigen, welche Kosten ĂŒbernommen werden. In der Regel beinhaltet die Reisekrankenversicherung stationĂ€re und ambulante Behandlungen, Verband- und Arzneimittel, bis hin zum Rettungsflug und RĂŒcktransport nach Hause bei Lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Welche Kosten werden nicht ĂŒbernommen?

Nicht ĂŒbernommen werden in der Regel Behandlungen in Verbindung mit Vorerkrankungen, Behandlungen von geistigen und seelischen Störungen, Behandlungen in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung, sowie vorsĂ€tzlich herbeigefĂŒhrte Erkrankung, beispielsweise aufgrund von Drogenkonsum. Aber auch hier gilt: Es variiert von Anbieter zu Anbieter welche Kosten ĂŒbernommen werden und welche nicht.

Reisekranken-Versicherungen im Vergleich