Reisekranken-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reisekrankenversicherung ERV Europäische

anbieter_page.php

Jahresvertr√§ge f√ľr Privat- und Gesch√§ftsreisende

  • Versicherungsleistungen¬†
    • station√§re und ambulante Behandlung
    • Arzneimittel
    • Operationen
    • schmerzstillende Zahnbehandlungen
    • Behandlung bei Schwangerschaftskomplikation
    • Hilfsmittel
    • R√ľcktransport
    • Rettungs-, Such- und Bergungskosten¬†
    • bei Deutschlandreisen: Krankenhaustagegeld
  • unbegrenzte Versicherungssumme
  • Einzelreisen sind bis 45 Reisetage versichert.¬†
  • Versicherungsabschluss vor Reiseantritt
  • Sondertarife f√ľr Familien und Paare

Versicherung von Einzelreisen

  • Reisedauer: maximal ein Jahr¬†
  • Pr√§mienzuschlag bei Reisen in die USA oder Kanada

Versicherung f√ľr Studenten und Aupairs

  • Reisedauer von maximal einem Jahr
  • H√∂chstalter 35 Jahre
  • Besonderheiten:
    • schmerzstillende Zahnbehandlungen bis 250 ‚ā¨
    • Ersatz abhanden gekommener Medikamente¬†
    • Selbstbehalt 100 ‚ā¨

Gruppen-Reisekrankenversicherungen 

  • Gruppenreisen zwischen 10 (Bahnreisen 6) und 150 Personen¬†
  • Besonderheiten:
    • Reisedauer bis 45 Tage
    • Pr√§mie: 0,80 ‚ā¨ je Person und Tag, mind. 25 ‚ā¨
    • Bei USA- und Kanadareisen erfolgt Pr√§mienzuschlag.¬†

Reisekrankenversicherungen f√ľr Ausl√§nder¬†

  • bis zu einj√§hriger Aufenthalt in einem Gastland (z. B. Deutschland)
  • Versicherungsabschluss sp√§testens am Einreisetag

Reisekrankenversicherung f√ľr Unternehmen

  • Gruppenversicherung f√ľr Unternehmen mit bis 250 Besch√§ftigten
  • Versichert sind j√§hrlich bis 750 Reisetage und bis 90-t√§gige Reisen einzelner Mitarbeiter.
  • Je Reisetag werden 0,25 ‚ā¨, j√§hrlich mind. 150 ‚ā¨ berechnet.¬†

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Mit unserem Tarifrechner, den Sie √ľber den blauen Button ‚ÄěZum Versicherungsvergleich‚Äú erreichen, k√∂nnen Sie die g√ľnstigste Reisekrankenversicherung ermitteln.

 


 

Die Reisekrankenversicherung ERV Europ√§ische sch√ľtzt bei Krankheit auf weltweiten Reisen.¬†

Jahresvertr√§ge f√ľr Privat- und Gesch√§ftsreisende

Jahresvertr√§ge der Reisekrankenversicherungen ERV Europ√§ische gelten f√ľr weltweite Reisen sowie f√ľr Reisen innerhalb Deutschlands. Heilbehandlungskosten im Ausland werden ebenso wie Rettungs-, Such- und Bergungskosten ersetzt. Alle einzelnen Reisen bis zu 45-t√§giger Dauer sind in unbegrenzter H√∂he versichert. Der Versicherungsabschluss muss vor Reiseantritt erfolgen. Es stehen Tarife mit und ohne Selbstbeteiligung zur Verf√ľgung. Bei Unf√§llen und Krankheiten w√§hrend einer Auslandsreise erstattet die ERV Europ√§ische Reisekrankenversicherung die Kosten f√ľr station√§re und ambulante Behandlungen, Arzneimittel, Operationen, schmerzstillende Zahnbehandlungen, die Behandlung von Schwangerschaftskomplikationen, Hilfsmittel und Krankenr√ľcktransport. Ebenso werden Rettungs-, Such- und Bergungskosten ersetzt. Bei Reisen in Deutschland wird Krankenhaustagegeld (50 ‚ā¨) gezahlt sowie der Krankenr√ľcktransport √ľbernommen. Spezielle Tarife gelten f√ľr die Reise Krankenversicherung ERV bei Familien und Paaren.

ERV Reisekrankenversicherung f√ľr Einzelreisen

F√ľr einzelne Reisen abgeschlossene Reisekrankenversicherungen gelten bei unbegrenzter Versicherungssumme f√ľr Reisen mit einer Dauer von maximal einem Jahr. Die Einzelversicherung gilt weltweit, doch erfolgt bei Reisen nach Kanada und in die USA ein Pr√§mienzuschlag. Es sind Versicherungen mit und ohne Selbstbehalt m√∂glich. Es werden im Ausland notwendige Heilbehandlungskosten, Rettungs-, Such- und Bergungskosten sowie Krankentransporte √ľbernommen.

Reisekrankenversicherung f√ľr Studenten, Praktikanten und Aupairs

Reisekrankenversicherungsvertr√§ge f√ľr Studenten und Aupairs k√∂nnen bei bis zu einj√§hrigem Auslandsaufenthalt bis zum 35. Lebensjahr abgeschlossen werden. Die Reisekrankenversicherung ersetzt die Kosten f√ľr ambulante und station√§re Behandlungen, Heil-, Verbands- und Arzneimittel, schmerzstillende Zahnbehandlungen (bis 250 ‚ā¨), abhanden gekommene Medikamente und einen Krankenr√ľcktransport. Der Studententarif wird nur mit einem Selbstbehalt von 100 ‚ā¨ angeboten.

Gruppen-Reisekrankenversicherungen 

Die Europ√§ische Reise Krankenversicherung bietet f√ľr bis zu 45-t√§gige Gruppenreisen ab 10 Personen (bei Bahnreisen ab 6 Personen) bis 150 Personen einen gesonderten Tarif an. Die weltweit g√ľltige Versicherung wird bei USA-/Kanadareisen mit einem Pr√§mienzuschlag angeboten. Optional kann ein Selbstbehalt vereinbart werden. Pro Tag und Person werden 0,80 ‚ā¨ bei einer Mindestversicherungspr√§mie von 25 ‚ā¨ berechnet. Bei Deutschlandreisen werden der Krankenr√ľcktransport √ľbernommen und ein Krankenhaustagegeld (50 ‚ā¨) gezahlt. Bei Auslandsreisen erfolgt die √úbernahme station√§rer und ambulanter Heilbehandlungen, der Schmerzstillung dienender Zahnbehandlungen, von Behandlungen bei Schwangerschaftskomplikationen sowie von R√ľcktransporten.

Reisekrankenversicherungen f√ľr Ausl√§nder¬†

Auch bei höchstens einjährigen Besuchen von Ausländern in Deutschland (oder in einem anderen Gastland) gewährt die ERV Europäische Reiseversicherung Wien unbegrenzten Schutz. Der Versicherungsabschluss muss spätestens am Einreisetag erfolgen.

Reisekrankenversicherung f√ľr Unternehmen

Unternehmen mit bis zu 250 Besch√§ftigten k√∂nnen eine weltweit g√ľltige Gruppenreisekrankenversicherung f√ľr 0,25 ‚ā¨ je Reisetag (Mindestpr√§mie 150 ‚ā¨) abschlie√üen. Mit der Versicherung werden j√§hrlich je Mitarbeiter bis zu 90-t√§gige Reisen und insgesamt 750 Reisetage abdeckt.¬†http://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/auslandskrankenversicherung/index.html#toggle=4¬†

Versicherungsbedingungen

Die detaillierten Versicherungsbedingungen der ERV Europ√§ische Reisekrankenversicherung sind unter http://www.reiseversicherung.de/_pdf/produkte/versicherungsbedingungen/jahres-reiseversicherung.pdf, http://www.reiseversicherung.de/_pdf/produkte/versicherungsbedingungen/studenten-versicherung.pdf sowie unter http://www.reiseversicherung.de/_pdf/produkte/versicherungsbedingungen/standard.pdf aufgef√ľhrt.

Häufig Gestellte Fragen

Krankenversicherung f√ľr Reisen: Ja oder Nein?

Eine Reisekrankenversicherung ist generell sehr zu empfehlen, da man im Ausland nur teilweise durch die gesetzliche Krankenversicherung versichert ist. In den sogenannten Schengen-Staaten (europ√§isches Ausland), werden die Kosten zwar im Krankheitsfall von der gesetzlichen Krankenversicherung √ľbernommen, reist man allerdings in L√§nder wie beispielsweise √Ągypten oder Tunesien, dann ist man im Krankheitsfall √ľberhaupt nicht versichert.

Welche Kosten werden von der Reisekrankenversicherung getragen?

Das variiert von Anbieter zu Anbieter. Man sollte sich auf jeden Fall im Vorhinein erkundigen, welche Kosten √ľbernommen werden. In der Regel beinhaltet die Reisekrankenversicherung station√§re und ambulante Behandlungen, Verband- und Arzneimittel, bis hin zum Rettungsflug und R√ľcktransport nach Hause bei Lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Welche Kosten werden nicht √ľbernommen?

Nicht √ľbernommen werden in der Regel Behandlungen in Verbindung mit Vorerkrankungen, Behandlungen von geistigen und seelischen St√∂rungen, Behandlungen in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung, sowie vors√§tzlich herbeigef√ľhrte Erkrankung, beispielsweise aufgrund von Drogenkonsum. Aber auch hier gilt: Es variiert von Anbieter zu Anbieter welche Kosten √ľbernommen werden und welche nicht.

Reisekranken-Versicherungen im Vergleich