Reisekranken-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reisekrankenversicherung Helsana

Geltungsbereich

  • weltweite Reisen¬†
  • bis zu 12 Monaten dauernde, vor√ľbergehende Auslandsaufenthalte
  • bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres
  • Laufzeit mindestens ein Jahr (wahlweise auch drei oder f√ľnf Jahre)

Versicherungsleistungen

  • schulmedizinisch anerkannte Behandlungen in Notf√§llen
    • Voraussetzung: R√ľckreise oder R√ľcktransport zu einem schweizerischen Krankenhaus ist nicht m√∂glich.
  • Suchaktionen (bis 20.000 CHF je Person)
  • Rettungsma√ünahmen
  • Krankentransporte, R√ľcktransporte zum Wohnort oder zu einem schweizerischen Krankenhaus¬†
  • f√ľr einen Krankenbesuch notwendige Hin- und R√ľckreisekosten einer nahestehenden Person¬†
    • einschlie√ülich Unterkunfts- und Verpflegungskosten bis zu 1.000 CHF
  • ambulante Auslandsbehandlungen: Selbstbehalt 10 %
  • √úbernahme von Medikamentenkosten zu 90 %
    • Voraussetzung: Medikamentenregistrierung bei dem Heilmittelinstitut Swissmedic
  • Schwangerschaften und Entbindungen
    • erst nach 365-t√§giger Karenzzeit
  • ‚Äěspezielle Behandlungsformen‚Äú
    • aufgef√ľhrt auf laufend aktualisierter Liste der Helsana
    • kalenderj√§hrliche Erstattung bis 3.000 CHF
  • Krankentransporte innerhalb der Schweiz
    • bis zu j√§hrlich 100.000 CHF

Versicherungsausschl√ľsse

  • bei bestimmten Medikamenten: keine oder nur h√§lftige Kosten√ľbernahme
    • betrifft Medikamente, die auf einer speziellen, laufend aktualisierten Arzneimittel-Liste der Helsana Krankenversicherung aufgef√ľhrt sind¬†
  • keine Versicherungsleistungen bei Mutterschaft (Schwangerschaft und Entbindung) vor Ablauf einer 365-t√§gigen Karenzzeit

Versicherungsprämie

  • variiert nach Alter, Geschlecht und Wohnort

Besonderheiten

  • Gesundheitspr√ľfung vor Versicherungsabschluss
    • entf√§llt nur bei Versicherungsabschluss vor Geburt
  • Erl√∂schen der Versicherung
    • Wohnsitzverlegung in das Ausland
    • vor√ľbergehender Auslandsaufenthalt von mehr als f√ľnf Jahren
  • Tarif ‚ÄěKrankenpflege-Zusatzversicherung TOP‚Äú: Einbezogen ist eine weltweit geltende Rechtsschutzversicherung.

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Reisekrankenversicherungen sind teilweise f√ľr spezielle Kundengruppen konzipiert und weisen immer individuelle Ausstattungsmerkmale auf. Ein Tarifrechner erm√∂glicht Ihnen einen umfassenden Versicherungsvergleich. √úber den auf dieser Seite befindlichen blauen Button ‚ÄěZum Versicherungsvergleich‚Äú erreichen Sie unseren Tarifrechner.

null

 


 

Die Reisekrankenversicherung Helsana wird als ‚ÄěKrankenpflege-Zusatzversicherung TOP‚Äú von der Krankenversicherung Helsana AG, D√ľbendorf (Schweiz) angeboten.

Geltungsbereich

Die Reisekrankenversicherungen Helsana k√∂nnen von Personen mit Schweizer Wohnsitz bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres abgeschlossen werden. Die Versicherungslaufzeit betr√§gt mindestens ein Jahr, wahlweise auch 3 oder 5 Jahre. Vor√ľbergehende Auslandsaufenthalte bis zu 12 Monaten sind abgesichert.

Versicherungsleistungen

Die Reise Krankenversicherung Helsana ersetzt schulmedizinisch anerkannte Behandlungen in Notf√§llen, wenn eine R√ľckreise oder ein R√ľcktransport zu einem Schweizer Krankenhaus nicht m√∂glich ist. Die Helsana Reisekrankenversicherungen erstatten Suchaktionen (bis 20.000 CHF je Person), Rettungsma√ünahmen, Krankentransporte, R√ľcktransporte zum Wohnort oder zu einem schweizerischen Krankenhaus sowie die f√ľr einen Krankenbesuch notwendigen Hin- und R√ľckreisekosten einer nahestehenden Person einschlie√ülich im Ausland anfallender Unterkunfts- und Verpflegungskosten bis zu 1.000 CHF. Die Kosten ambulanter Auslandsbehandlungen √ľbernehmen die Reisekrankenversicherungen Helsana ebenso zu 90 % wie die Kosten f√ľr Medikamente, die beim Schweizer Heilmittelinstitut Swissmedic f√ľr eine bestimmte Behandlung registriert sind. Schwangerschaften und Entbindungen werden nach 365-t√§giger Versicherungsdauer (Karenzzeit) den Krankheiten gleichgestellt. ‚ÄěSpezielle Behandlungsformen‚Äú, die auf einer vom Versicherer laufend aktualisierten Liste verzeichnet sind, die bei der Helsana Krankenversicherung eingesehen oder dort auszugsweise erh√§ltlich sind, werden nur bis kalenderj√§hrlich 3.000 CHF erstattet. Innerhalb der Schweiz tr√§gt die Helsana Reise Krankenversicherung Not-, Rettungs- und Bergungstransporte sowie notwendige Transporte zu einem anderen Schweizer Krankenhaus bis zu j√§hrlich 100.000 CHF.

Versicherungsausschl√ľsse

Die Reisekrankenversicherung Helsansa f√ľhrt eine st√§ndig √ľberarbeitete Liste von Medikamenten, f√ľr die keine oder nur eine h√§lftige Kostenerstattung vorgesehen ist. Diese Arzneimittelliste kann bei der Krankenversicherung eingesehen oder auszugsweise verlangt werden. Versicherungsleistungen werden bei Mutterschaft (Schwangerschaft und Entbindung) erst nach Ablauf einer Karenzzeit von 365 Tagen gew√§hrt.

Versicherungsprämie

Die monatliche Versicherungsprämie variiert nach Alter, Geschlecht und Wohnort.

Besonderheiten

Voraussetzung f√ľr den Versicherungsabschluss ist eine Gesundheitspr√ľfung, die nur bei Versicherungsabschluss vor der Geburt entf√§llt. Die Versicherung erlischt bei Wohnsitzverlegung in das Ausland oder bei mehr als f√ľnfj√§hrigem vor√ľbergehendem Auslandsaufenthalt. In den Tarif ‚ÄěKrankenpflege-Zusatzversicherung TOP‚Äú ist u. a. auch eine weltweit geltende Auslands-Rechtsschutzversicherung einbezogen.

Versicherungsbedingungen 

Zusätzliche Informationen einschließlich der Versicherungsbedingungen zu den Helsana Reisekrankenversicherungen befinden sich unter http://www.helsana.ch/de/fuer_private/versicherungen/zusatzversicherung/top/.

Häufig Gestellte Fragen

Krankenversicherung f√ľr Reisen: Ja oder Nein?

Eine Reisekrankenversicherung ist generell sehr zu empfehlen, da man im Ausland nur teilweise durch die gesetzliche Krankenversicherung versichert ist. In den sogenannten Schengen-Staaten (europ√§isches Ausland), werden die Kosten zwar im Krankheitsfall von der gesetzlichen Krankenversicherung √ľbernommen, reist man allerdings in L√§nder wie beispielsweise √Ągypten oder Tunesien, dann ist man im Krankheitsfall √ľberhaupt nicht versichert.

Welche Kosten werden von der Reisekrankenversicherung getragen?

Das variiert von Anbieter zu Anbieter. Man sollte sich auf jeden Fall im Vorhinein erkundigen, welche Kosten √ľbernommen werden. In der Regel beinhaltet die Reisekrankenversicherung station√§re und ambulante Behandlungen, Verband- und Arzneimittel, bis hin zum Rettungsflug und R√ľcktransport nach Hause bei Lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Welche Kosten werden nicht √ľbernommen?

Nicht √ľbernommen werden in der Regel Behandlungen in Verbindung mit Vorerkrankungen, Behandlungen von geistigen und seelischen St√∂rungen, Behandlungen in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung, sowie vors√§tzlich herbeigef√ľhrte Erkrankung, beispielsweise aufgrund von Drogenkonsum. Aber auch hier gilt: Es variiert von Anbieter zu Anbieter welche Kosten √ľbernommen werden und welche nicht.

Reisekranken-Versicherungen im Vergleich