Reisekranken-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

H├Ąufig Gestellte Fragen

Krankenversicherung f├╝r Reisen: Ja oder Nein?

Eine Reisekrankenversicherung ist generell sehr zu empfehlen, da man im Ausland nur teilweise durch die gesetzliche Krankenversicherung versichert ist. In den sogenannten Schengen-Staaten (europ├Ąisches Ausland), werden die Kosten zwar im Krankheitsfall von der gesetzlichen Krankenversicherung ├╝bernommen, reist man allerdings in L├Ąnder wie beispielsweise ├ägypten oder Tunesien, dann ist man im Krankheitsfall ├╝berhaupt nicht versichert.

Welche Kosten werden von der Reisekrankenversicherung getragen?

Das variiert von Anbieter zu Anbieter. Man sollte sich auf jeden Fall im Vorhinein erkundigen, welche Kosten ├╝bernommen werden. In der Regel beinhaltet die Reisekrankenversicherung station├Ąre und ambulante Behandlungen, Verband- und Arzneimittel, bis hin zum Rettungsflug und R├╝cktransport nach Hause bei Lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Welche Kosten werden nicht ├╝bernommen?

Nicht ├╝bernommen werden in der Regel Behandlungen in Verbindung mit Vorerkrankungen, Behandlungen von geistigen und seelischen St├Ârungen, Behandlungen in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung, sowie vors├Ątzlich herbeigef├╝hrte Erkrankung, beispielsweise aufgrund von Drogenkonsum. Aber auch hier gilt: Es variiert von Anbieter zu Anbieter welche Kosten ├╝bernommen werden und welche nicht.

Reisekranken-Versicherungen im Vergleich